Datenschutz

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Wir wollen Sie daher nachstehend über den Umgang mit eben Ihren Daten informieren, insbesondere über die Art, den Umfang und den Zwecke der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten.

Ihre personenbezogenen Daten werden verschlüsselt mittels 128 bit SSL über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Webseiten, Online-Shops und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Wir weisen aber auch darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet stets Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz Ihrer Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist daher nicht möglich.

Wir bemühen uns jedoch um den umfassenden Schutz und beachten dabei selbstverständlich die geltenden gesetzlichen Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) sowie weiterer Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland.

Diese Unterrichtung können Sie jederzeit erneut auf unserer Webseiten abrufen.


Datenerhebung und -verarbeitung

Für die Nutzung unserer Webseiten und Online-Angebote ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Gespeichert werden insoweit lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug (bspw. Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse). Diese Daten sind anonymisiert und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Die Zugriffsdaten werden getrennt von anderen Daten gespeichert, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben und ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes und statistischen Zwecken ausgewertet. Im Anschluss erfolgt die Löschung dieser Daten.


Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Wenn Sie uns mit der Erbringung einer Dienstleistung oder der Zusendung von Ware beauftragen, werden Ihre persönlichen Daten (bspw. Namen, Anschrift, E-Mailadresse, Telefonnummer) ohne Ihre gesonderte Einwilligung nur insoweit verwendet, wie es für die Erbringung der Dienstleistung oder die Durchführung des Vertrages notwendig ist. Notwendig in diesem Sinne ist insbesondere die Weitergabe Ihrer Daten an Transportunternehmen, Bank- und Kreditunternehmen oder andere zur Erbringung der Dienstleistung oder Vertragsabwicklung eingesetzte Dritte. Ihre Daten können ggf. an alle Unternehmen in der TransPak-Gruppe weitergegeben werden.

Mit vollständiger Vertragsabwicklung werden die Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitergehende Nutzung eingewilligt haben.

Ausgenommen hiervon ist die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte nach entsprechender Anordnung einer hierzu berechtigten, zuständigen Stelle (bspw. Gericht). In einem solchen Einzelfall dürfen wir Auskunft über diese personenbezogene Bestandsdaten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Sofern wir personenbezogene Nutzungsdaten von Ihnen erheben, also besondere Merkmale zu Ihrer Identifikation und Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs der Nutzung unseres Angebotes, dürfen wir diese Daten nach Erstellung pseudonymisierter Nutzungsprofile für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebotes nutzen. Sie haben selbstverständlich das Recht, dieser Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile dürfen wir nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammenführen.


Kontaktaufnahme

Bei Kontaktaufnahme per Kontaktformular, E-Mail oder Live-Chat werden Ihre Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für eventuelle Anschlussfragen gespeichert.
 

Registrierung Online-Konto

Personenbezogene Daten die im Rahmen der Registrierung eines Online-Kontos eingegeben wurden, werden für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die gespeicherten Daten kann der Nutzer in seinem Kundenkonto jederzeit einsehen und ändern.


Newsletter

Mit der Einwilligung in den Newsletter, werden Ihre Daten für diesen Zweck und für weitere eigene Werbezwecke gespeichert und an Dienstleister weitergegeben. Sie können dieser Verwendung jederzeit über die unten stehenden Kontaktmöglichkeiten oder über den Abmelde-Link im Newsletter widersprechen.


Werbung

Wir informieren unsere Bestandskunden auch ohne weitergehende Einwilligung telefonisch oder per Post über ähnliche Produkte und neue Angebote. Zu diesem Zweck werden auch personenbezogene Daten an externe Dienstleister weitergeben. Falls Sie das nicht wünschen, können Sie jederzeit über die unten stehenden Kontaktmöglichkeiten widersprechen.


Gewinnspiele

Wir informieren unsere Gewinnspielteilnehmer auch ohne weitergehende Einwilligung per Post über ähnliche Produkte und neue Angebote. Zu diesem Zweck werden auch personenbezogene Daten an externe Dienstleister weitergeben. Falls Sie das nicht wünschen, können Sie jederzeit über die unten stehenden Kontaktmöglichkeiten widersprechen.


Bonitätsprüfung

Bei berechtigtem Interesse, z.B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir ggf. eine Bonitätsauskunft ein. Dazu übermitteln wir die benötigten personenbezogenen Daten an Creditsafe Deutschland GmbH, Schreiberhauer Straße 30, 10317 Berlin und erhalten Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls. Auf Basis dieser Informationen treffen wir eine Entscheidung zur Zahlungsart.


Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Innerhalb unseres Onlineangebotes werden Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, Übersetzungen von Google Übersetzer oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer erhalten. Ohne die IP-Adresse können die jeweiligen Inhalte nicht an den Browser übertragen werden.


Verwendung von Cookies

Um den Besuch unseres Internetseiten und -Angebotes attraktiv zu gestalten und den Funktionsumfang zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten und Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf einigen Seiten sogenannte „Cookies“. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Rechner abgelegt und gespeichert werden. Nach dem Ende der Browser-Sitzung werden die meisten der von uns verwendeten Cookies wieder von Ihrer Festplatte gelöscht, sogenannte Sitzungscookies. Die sogenannten dauerhaften Cookies verbleiben dagegen auf Ihrem Rechner und gestatten es uns so, Sie beim nächsten Besuch unserer Webseite wiederzuerkennen. Es ist unseren Partnerunternehmen nicht gestattet, über unsere Internetseite personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

Sie haben jedoch die Möglichkeit das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in dem von Ihnen genutzten Internetbrowser (bspw. Internet Explorer, Mozilla Firefox, Opera oder Safari) zu verhindern. Dadurch könnte allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

 
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google (Universal) Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google (Universal) Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel sog. „Cookies“, Textda teien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP - Anonymisierung auf dies er Webseite wird dabei die IP - Adresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP - Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP - Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Erfassung der durch das Cook ie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP - Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser - Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser - Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Da bei wird ein Opt - Out - Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

 
Auskunftsrecht / Ansprechpartner für Datenschutz

Als Nutzer unseres Internetangebotes haben Sie natürlich auch das Recht, von uns unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten, sowie ggf. deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung, zu verlangen.

Hierzu wenden Sie sich bitte an unseren Ansprechpartner für Datenschutz Herrn Daniel Michel (TransPak AG, In der Au 7, 35606 Solms,Email: datenschutz@transpak.de oder Telefon: 06441/95550). Er steht Ihnen auch für Fragen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogener Daten, sowie zum Widerruf erteilter Einwilligungen zur Verfügung. Etwaig verlangte Auskünfte können auch elektronisch erteilt werden.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von wiredminds

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Web-Site Produkte und Dienstleistungen der wiredminds (www.wiredminds.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an wiredminds übermittelt oder direkt von wiredminds erhoben. wiredminds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser WebSite persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und –speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Vom Tracking ausschließen


Verantwortliche Stelle


TransPak AG
In der Au 7
35606 Solms
Geschäftsführung: Markus Jürgens, Hans-Peter Weufen

Version 1.6 - Stand 02/2017

Zuletzt angesehen